NGC 7023 - Irisnebel

NGC 7023

Irisnebel

Welche blaue Blume wächst in diesem Staubfeld?

_______

Welche blaue Blume wächst in diesem Feld aus dunklem interstellarem Staub? Der Irisnebel. Die auffallend blaue Farbe des Irisnebels entsteht durch das Licht des hellen Sterns SAO 19158, das von einem dichten Fleck normal dunklen Staubs reflektiert wird. Der Stern selbst ist nicht nur überwiegend blau, sondern das blaue Licht des Sterns wird auch bevorzugt vom Staub reflektiert - derselbe Effekt, der auch den Himmel der Erde blau macht. Der braune Farbton des durchdringenden Staubes kommt teilweise von Photolumineszenz - Staub, der ultraviolette Strahlung in rotes Licht umwandelt. Der Irisnebel, der als NGC 7023 katalogisiert ist, wird häufig untersucht, weil dort polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) ungewöhnlich häufig vorkommen, komplexe Moleküle, die auch auf der Erde bei der unvollständigen Verbrennung von Holzfeuern freigesetzt werden. Der hellblaue Teil des Irisnebels erstreckt sich über etwa sechs Lichtjahre. Der Irisnebel, hier abgebildet, liegt etwa 1300 Lichtjahre entfernt und kann mit einem kleinen Teleskop in Richtung des Sternbildes Kepheus gefunden werden.

Der Irisnebel im Sternbild Kepheus

_______

Technische Karte

_______

ObjektNGC 7023
TeleskopExplore Scientific ED 102 APO FCD1
AufnahmekameraZWO ASI 1600MM PRO
Montierung SkyWatcher HEQ5 Pro
NachführungGuidescope 240mm, ZWO ASI 120MM
FilterZWO Lum 1.25″,  ZWO Red 1.25″,  ZWO Green 1.25″,  ZWO Blue 1.25″
ZubehörTS PHOTOLINE x0.80 Reducer/Korrektor
Aufnahmedauer7.6 Stunden, Lum: 215×90″, Red: 23×120″, Green: 23×120″, Blue: 23×120″
AufnahmedatumJuni 1, 2019, Juni 2, 2019 – ITV Teleskoptreffen Vogelsberg, Gedern, Deutschland
AstroBinLink

Auszeichnungen

_______

AstroBin Bild des Tages (06/17/2019) – Link zur Publifikation

IRISNEBEL AUF CANVAS

Premium Gallerie Ausdrucke auf Acrylglas sind jetzt zum Kauf verfügbar.

Download my full resolution astrophotos here: astrobin.com/users/dotexplore/
de_DE