NGC 1499 – California Nebula

NGC 1499

Kaliforniennebel

Was macht Kalifornien im Weltraum?

_______

Diese kosmische Wolke, die durch den Orion-Arm der spiralförmigen Milchstraßengalaxie driftet, erinnert zufällig an den Umriss von Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten. Auch unsere eigene Sonne liegt innerhalb des Orionarms der Milchstraße, nur etwa 1.500 Lichtjahre vom Kalifornien-Nebel entfernt. Der klassische Emissionsnebel, auch als NGC 1499 bekannt, ist etwa 100 Lichtjahre lang. Auf dem gezeigten Bild ist das auffälligste Leuchten des Kaliforniennebels das rote Licht, das für Wasserstoffatome charakteristisch ist. Der Stern, der höchstwahrscheinlich das energiereiche Sternenlicht liefert, das einen Großteil des Nebelgases ionisiert, ist der helle, heiße, bläuliche Xi Persei gleich rechts neben dem Nebel. Der Kalifornien-Nebel ist ein regelmäßiges Ziel für Astrofotografen und kann mit einem Weitwinkel-Teleskop unter einem dunklen Himmel in Richtung des Sternbilds Perseus, nicht weit von den Plejaden entfernt, beobachtet werden.

Der Kalifornianebel im Sternbild Perseus

_______

Technische Karte

_______

ObjektNGC 1499
TeleskopCelestron Rowe-Ackermann Schmidt Astrograph 8″, Explore Scientific ED80 APO Triplet
AufnahmekameraZWO ASI 1600MM PRO
Montierung iOptron CEM60, Skywatcher EQ6R-Pro
NachführungGuidescope 240mm, ZWO ASI 120MM
FilterBaader f/2 Highspeed SHO (each 2″), Baader RGB (2″), Astronomik 6nm SHO (1,25″)
ZubehörStarizona Filter Slider,  Celestron Focus Motor for SCT
Aufnahmedauer42.0 Stunden, H-Alpha: 256×120″/90×180″/60×300″ , OIII: 256×120″/24×300″, SII: 93×120″/58×180″/61×300″, Red/Green/Blue je: 100×30″
Aufnahmedatum18 Nächte von December 2019 bis January 2021
AstroBinLink (Download the full resolution image here)

Auszeichnungen

_______

NASA Astronomy Picture of the Day (03/10/2021) – Link zur Publifikation

KALIFORNIANEBEL AUF CANVAS

Premium Gallerie Ausdrucke auf Acrylglas sind jetzt zum Kauf verfügbar.

Download my full resolution astrophotos here: astrobin.com/users/dotexplore/
de_DE